Kernobst

In unserem Betrieb werden jährlich ca. 1500 Tonnen Kernobst gelagert, sortiert und verpackt. Mit modernster Lagertechnik, CA-Lagerung genannt, wird der Stoffwechsel bzw. der Abbau wertvoller Inhaltsstoffe in der Frucht verlangsamt und garantiert somit eine längere Festigkeit und Frische. Unser Kernobst erhalten wir von unseren Produzenten aus der ganzen Zentralschweiz wie auch aus dem Kanton Aargau.

Schritt für Schritt werden die Kühlzellen geleert und die Äpfel und Birnen werden dank einem schonendem Wasserbad durch unsere hochmoderne, vollautomatische Sortieranlage geführt. Nach der Kontrolle durch ein Computersystem, welches die Früchte nach Grösse, Farbe und Gewicht sortiert, werden sie an die zugewiesenen Auslaufbänder geschickt. Dort wird das Rohprodukt nochmals auf die Qualität geprüft, nun jedoch durch menschliches Können. Nach der Kalibrierung und Verpackung der Ware wird sie für die Bestellungen von Grosshändlern und Kunden bereitgestellt.

Haben Sie Interesse an unserem Früchtesortiment, dann klicken Sie hier oder verschaffen Sie sich einen Überblick unter der Rubrik "Angebot".

Interessantes: Wussten Sie, dass Kernobst zur Familie der Rosengewächse gehört?